Einträger-Eot-Krane

Der Einträger-Brückenkran wurde gemäß den Normen GB3811-2008 und JB/T1306-2008 entwickelt und ist mit elektrischen Hebezeugen ausgestattet. Er ist weit verbreitet in der mechanischen Verarbeitung, Montage, Reparatur, Lagerhallen und anderen Arbeitsplätzen. Er ist ein wichtiges Werkzeug und eine wichtige Ausrüstung für moderne Industrieunternehmen, um die Mechanisierung und Automatisierung des Produktionsprozesses zu verwirklichen, schwere manuelle Arbeit zu reduzieren und die Arbeitsproduktivität zu verbessern.

  • Kapazität: 1-20 Tonnen
  • Spannweite: 4-31,5m
  • Arbeitseinsatz: A3, A4
  • Betriebsspannung: 220V~690V, 50-60Hz, 3ph AC
  • Temperatur der Arbeitsumgebung: -25℃~+40℃, relative Feuchtigkeit ≤85%
  • Modus der Kransteuerung: Bodensteuerung / Fernsteuerung / Kabinenraum
  • Referenzpreisspanne: $750-4500/Satz

Übersicht

Der elektrische Ein-Träger-Brückenkran ist nach den Normen GB3811-2008 und JB/T1306-2008 konzipiert. Es ist eine Werkstatt-Hebeausrüstung, die mit elektrischen Hebezeugen von CD1, MD1, WH164, Elektrokettenzug als Hebemechanismus verwendet wird. Es ist weit verbreitet in der mechanischen Verarbeitung, Montage, Reparatur, Lager und anderen Arbeitsplätzen verwendet. Es ist ein wichtiges Werkzeug und Ausrüstung für moderne Industrieunternehmen, um die Mechanisierung und Automatisierung des Produktionsprozesses zu realisieren, schwere manuelle Arbeit zu reduzieren und die Arbeitsproduktivität zu verbessern. Die Hauptkomponenten sind der Brückenrahmen, das elektrische Hebezeug und das elektrische Steuerungssystem.

Die Stromversorgung des Krans ist dreiphasig und die Nennfrequenz beträgt 50Hz oder 60Hz. Die Nennspannung beträgt 220V~660V.

Der Betriebsmechanismus des Krans nimmt einen separaten Antriebsmodus an, und der Antrieb und das Bremsen werden durch den Kegelrotor/Softstartmotor vervollständigt, und das Getriebe nimmt "eine öffnende und zwei schließende" Gangübertragung an.

Die Betriebsart des Krans kann je nach Situation zwischen Bodenbetrieb, Fernsteuerungsbetrieb und Kabinenbetrieb gewählt werden.

Vorteile

  • Kompakte Struktur und gute Steifigkeit
  • Einfach zu bedienen
  • Geräuscharm
  • Sicher und zuverlässig
  • Schönes Aussehen
  • ross girder: geschweißte Kastenträgerkonstruktion, hohe Festigkeit
  • Endwagen: geschweißte Kastenträgerkonstruktion, verwindungssteif
  • Laufräder: Oberflächengehärtete Stahlräder, hochverschleißfest
  • Verbindungen zwischen dem Querträger und den Enddrehgestellen - hergestellt nach präzisen maschinellen Toleranzen für minimalen Verschleiß
  • Optionales Hebezeug: Elektrischer Seilzug oder Hebezeug mit niedriger Bauhöhe für eine größere Hubhöhe
  • Spannungsversorgung über Sicherheitsschleifleitung
  • Steuerschalter zum separaten Verfahren am Kranträger aufgehängt
  • Optional: Funkfernsteuerung
  • Beschichtung: Anpassung an Kundenwünsche. Normalerweise Lackierung in goldgelb. Fahrwerke in azurblau.

Einführung

Einträger-Eotkrane bestehen aus einem Brückenträger, zwei Schienen, Endstaplern, zwei Laufbahnträgern und einem Hebezeug zum Heben der Last, das auf dem Brückenträger läuft. Die Endwagen laufen auf den Schienen, die an den Laufbahnträgern befestigt sind. Es handelt sich um eines der kostengünstigsten Geräte für mittlere und schwere Lasten. Einträger-Eotkrane bieten die größte Flexibilität für den Deckungsbereich und die Bewegungssteuerung. Bei der Installation im oberen Teil der Fabrik nimmt ein Einträger-Eot-Kran die geringste Bodenfläche ein und stößt auf die wenigsten Hindernisse im Bereich der Bewegung. Nach so vielen Jahren der Bemühung, hat unsere Firma erfolgreich in die Top-Ranking Einzelträger eot Kräne Hersteller zu bekommen. Einträger-Eot-Kran kann modifiziert werden, um die wechselnden Anforderungen anzupassen. Der Betrieb dieser Art von Ausrüstung ist ziemlich flexibel. Es ist auch ziemlich einfach auf die einzigartigen Bedingungen Ihrer Anlage und die Vielfalt der Produktionen und Lasten zugeschnitten werden.

Einträger-Eot-Kräne

Vorteile des eot-Krans von DGCRANE

Die Einträger-Eot-Kräne unseres Unternehmens sind so konzipiert, dass sie eine Vielzahl von unterschiedlichen Anforderungen erfüllen. Sie bieten exzellente Leistung zu den günstigsten Preisen ohne Kompromisse. Mit unserer fortschrittlichen Technologie können unsere Produkte das Rohmaterial durch sanfte Bewegungen an die genaue Position transportieren. Um das Gewicht des Einträgerkrans selbst zu reduzieren, nehmen wir ein kompaktes Design an, um das unnötige Gewicht zu minimieren. Das bedeutet höhere Effizienz für den Kran und niedrigere Kosten für Sie. Unsere Einträger-Eot-Kräne laufen besser und länger mit minimalem Service!

Worauf ist zu achten?

  • Um die Sicherheit des Geräts und des Bedieners zu gewährleisten, sollten während des Gebrauchs die Anweisungen der Hersteller beachtet werden.
  • Stellen Sie sicher, dass die zu hebende Last im sicheren Lastbereich des Krans liegt. Überschreiten Sie niemals die vorgeschriebene maximale Tragfähigkeit.
  • Bewegen Sie die Last sanft und gleichmäßig. Scharfe, ruckartige Bewegungen sollten vermieden werden. Wenn ein Notfall eintritt, hat der Bediener Zeit, darauf zu reagieren.
  • Vor dem Beginn der Bewegung sollte der Raum im Bereich der Bewegung frei sein. Es sind keine Personen und keine Hindernisse erlaubt.
  • Auch die horizontale Bewegung muss langsam beginnen, um zu verhindern, dass die Last schwingt oder mit anderen Hindernissen in Berührung kommt.
  • Die Einträger-Eot-Krane sollten während der Arbeitszeit immer genau beaufsichtigt werden. Lassen Sie den Kran nicht unbeaufsichtigt.
  • Nach einer gewissen Betriebszeit sollten der Kran und seine Komponenten geprüft werden. Der zeitliche Abstand zwischen den Inspektionen hängt von der praktischen Nutzung ab.

Optionen und Komponenten

Hauptträger

Hauptträger

Der Hauptträger ist der wichtigste tragende Teil des Krans, seine Struktur besteht aus einer U-förmigen Nut, einer schrägen Abdeckplatte, einer Rippenplatte und einer I-Träger-Stahlplatte, sein oberer Bogen ist ((1/1000~1,4/1000)S, wenn sich das Nennhebegewicht und das Eigengewicht des Hebezeugs in der Mitte der Spannweite befinden, ist der Grad der verursachten Wölbung nicht niedriger als die horizontale Linie, und es gibt keine dauerhafte Verformung während des normalen Betriebs.

Endträger

Endträger

Der Endträger befindet sich an beiden Enden des Hauptträgers und ist durch Flanschplatten mit dem Hauptträger verschraubt. Es handelt sich um eine Kastenstruktur, die aus einer U-förmigen Nut, einer unteren Deckplatte, einer Verstärkungsplatte und Rippenplatten besteht, die durch Walzen von Stahlplatten oder geschweißten Stahlplatten gebildet werden. Der Endträger zeichnet sich durch eine leichte Struktur, gute Steifigkeit, schönes Aussehen und gute Schweißleistung aus.

Elektrohebezeug

Elektrohebezeug

Jeder Elektrozug wird auf einem Einträger-Brückenkran eingesetzt und führt dynamische und statische Lasttests sowie Steig- und Falldrucktests durch. Der Einbrennlackierungsprozess wird angewandt, um die Haftung des Lackfilms und die Qualität des Aussehens zu verbessern. Das Fließband sichert die Produktqualität.

Kranfahrvorrichtung

Das Gehäuse und der Deckel der Antriebsvorrichtung sind aus HT200-Grauguss mit guter Vibrationsfestigkeit gegossen. Nach der Alterungsbehandlung werden sie auf der Drehbank mit speziellen Spannvorrichtungen bearbeitet und hergestellt. Das Getriebe und die Getriebewelle werden im Gesenkschmiedeverfahren aus 40Cr geschmiedet und durch Drehen, Abwälzfräsen, Härten und Schleifen hergestellt. Die Härte der Wärmebehandlung ist HB235-269.

Kranmotor

Kranmotor

Der Kranmotor ist ein Kegelrotor-Bremsmotor der Serie ZDY(D) oder ein Sanftanlassermotor. Die Standardisolationsklasse des Motors ist B und die Schutzklasse ist IP44. Der Motor zeichnet sich durch eine gute Wärmeableitung, lange Lebensdauer, Sicherheit und Zuverlässigkeit aus. Spezielle Arbeitsbedingungen können angepasst werden.

Kranrad

Kranrad

Der Radsatz wird im Gesenkschmiedeverfahren aus 45#-Stahl hergestellt und durch Grobbearbeitung, Abschrecken, Anlassen und Endbearbeitung bearbeitet. Die Wärmebehandlungshärte ist HB300~380, und die Härte ist nicht weniger als HB260 bei 15mm Tiefe der gehärteten Schicht. Die Radachse besteht aus 45#-Stahl, der durch Grobbearbeitung, Vergüten und Feinbearbeitung bearbeitet wird. Die Wärmebehandlungshärte beträgt 235~269HB.

Hakenblöcke

Hakenblöcke

Die Hakenblöcke entsprechen der Norm GB/T1005.1~5-98, ihr Material ist DG20, der Sicherheitsfaktor ist größer als 5; die Oberfläche des Hakens ist glatt und hat keine Defekte wie Risse, Falten, Überbrennen usw.; es gibt keine inneren Risse, weiße Flecken und andere Effekte, die die Sicherheit beeinträchtigen. Der Haken ist mit einer Anti-Entkopplungsvorrichtung ausgestattet, die verhindert, dass sich das Drahtseil entkoppelt, um die Sicherheit und Zuverlässigkeit des Hakens während des Gebrauchs zu gewährleisten.

Endanschlag-Puffer

Die Polyurethan-Puffer der Serie JHQ-C haben eine hervorragende Antikollisionsfähigkeit und eine gute Pufferwirkung. Einfache Struktur, lange Lebensdauer, bequeme Installation und Wartung.

Elektrischer Schaltschrank

Unsere Standard-Stromversorgung ist dreiphasig, 380V (±10%, die Untergrenze des Spitzenstroms ist -15%), 50Hz. Je nach Kundenwunsch kann die Stromversorgung als dreiphasiges elektrisches Steuersystem unter 690V und Frequenz 50-60HZ ausgelegt werden.

Kontrollmodus

Bedienfeld, Fernsteuerung, Kabinensteuerung. Der Kran kann auch mit zwei Betriebsarten ausgestattet werden: Bodensteuerung + Fernsteuerung oder Führerstandsteuerung + Fernsteuerung. Aus Sicherheitsgründen können die beiden Betriebsarten jedoch nur umgeschaltet und nicht gleichzeitig verwendet werden. Die Spannung des Steuerkreises ist im Allgemeinen eine sichere AC 36V Spannung.

Ein Standard-Einträger-Brückenkran wird in 20 Tagen produziert.

Krantypen für unterschiedliche Arbeitsbedingungen

LDA (gemeinsamer Einträger-Brückenkran)

  • Der Hauptträger und die Endwagen sind mit Bolzen verbunden, was die Demontage, den Transport und die Lagerung erleichtert.
  • Automatische Schweiß- und Fließbandverarbeitung, schnell zu installieren und einfach zu warten.
  • Vernünftige Struktur, hohe Steifigkeit und Haltbarkeit.

LDC (Ein-Träger-Brückenkran mit niedriger Bauhöhe)

  • Der Hauptträger und die Endschlitten sind durch Bolzen verbunden, was die Demontage, den Transport und die Lagerung erleichtert.
  • Automatische Schweiß- und Fließbandverarbeitung, schnell zu installieren und einfach zu warten.
  • Niedrige Bauhöhe, im Vergleich zu normalen Einträgerkranen kann der LDC-Einträgerkran eine größere Hubhöhe haben und ist platzsparender.

LDP (teilweise hängender Einträger-Brückenkran)

  • Der Hauptträger und die Endwagen sind mit Bolzen verbunden, was die Demontage, den Transport und die Lagerung erleichtert.
  • Automatische Schweiß- und Fließbandverarbeitung, schnell zu installieren und einfach zu warten.
  • Das Hebezeug befindet sich auf einer Seite des Trägers, es kann eine größere Hubhöhe im Vergleich zu normalen Ein-Träger-Kranen und Ein-Träger-Brückenkranen mit geringer Bauhöhe erreichen

LB (explosionsgeschützter Einträger-Brückenkran)

  • Kompakte Struktur, gute Steifigkeit, feinfühlige Bedienung.
  • Sicher und zuverlässig, schönes Aussehen, starker Explosionsschutz, etc.
  • Die Hauptkomponenten unseres explosionsgeschützten Einträger-Brückenkrans sind: Brückenrahmen, explosionsgeschütztes elektrisches Hebezeug, elektrisches Steuerungssystem

LDY(Metallurgischer elektrischer Einträger-Brückenkran)

  • Der LDY (Metallurgische elektrische Ein-Träger-Brückenkran) Kran ist mit A6 Arbeitsklasse, geeignet für Arbeitsumgebung Temperatur≤60℃, relative Luftfeuchtigkeit≤85﹪, Höhe unter 2000m, keine korrosiven Medium Umweltbedingungen.
  • Die Struktur des Krans besteht hauptsächlich aus drei Teilen: Brückenrahmen, metallurgischer Elektrozug und elektrisches System.
  • Verwenden Sie Wärmeschutzmaßnahmen außerhalb von elektrischen Geräten wie Motoren und elektrischen Steuerungssystemen.
Kran

LDZ Elektrischer Einträger-Brückenkran mit Greifer

  • Der elektrische Ein-Träger-Greiferkran ist ein Werkstatthebegerät, das mit Greiferkatzen verwendet wird. Er wird an verschiedenen Arbeitsplätzen eingesetzt, z. B. bei der Bearbeitung, Montage, Reparatur und in Lagern.
  • Der Betriebsmechanismus des Krans nimmt einen separaten Antriebsmodus an, und der Antrieb und das Bremsen werden durch den konischen Rotormotor vervollständigt, und die Übertragung nimmt "eine öffnende und zwei schließende" Getriebeübertragung an.
  • Das Produkt hat die Vorteile einer kompakten Struktur, einer guten Steifigkeit, einer einfachen Bedienung, eines geringen Geräuschpegels, der Sicherheit und Zuverlässigkeit sowie eines schönen Aussehens.

Vor-Ort-Installation oder Ferneinweisung ist möglich

Vertrauen aufzubauen ist wirklich schwer, aber mit mehr als 10 Jahren Vertriebserfahrung und mehr als 3000 Projekten, die wir durchgeführt haben, haben sowohl Endkunden als auch Vertreter von unserer Zusammenarbeit profitiert. Übrigens, wir suchen unabhängige Vertriebsmitarbeiter: Großzügige Provision / Risikofreiheit.

Füllen Sie Ihre Angaben aus und wir werden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden!

Klicke oder ziehe Dateien in diesen Bereich zum Hochladen. Du kannst bis zu 5 Dateien hochladen.